Terrine mit Keramikdeckel, Marmoroptik

I nostri prodotti Tavola Brocche & Salsiere Terrine mit Keramikdeckel, Marmoroptik

Terrine mit Keramikdeckel, Marmoroptik

In offerta Esaurito  
Prezzo di listino $39.00
Prezzo di listino Prezzo scontato $39.00

Tempi di produzione: 20 Tage

Made in: Grottaglie (TA)

Disponibilità: In stock

Descrizione

Glasierte Keramikterrine mit Deckel, verziert mit einem Marmoreffekt auf rötlichem, beigem und grünem Hintergrund, mit zwei Löwenköpfen anstelle der seitlichen Griffe.

Die Terrine, im Grottagliese Dialekt „suppiera“ , ist ein großes Keramikgefäß, mit dem Speisen wie Brühe oder Hülsenfrüchtesuppe auf dem Tisch serviert und warm gehalten werden.

Dieses Artefakt wurde nach dem Geschmack der Kundenfamilien modelliert und personalisiert, aus diesem Grund gibt es viele Variationen, die sich in der Form und in der verwendeten Dekorationstechnik unterscheiden.

Traditionell wird die Terrine mit „marmoriertem“ Effekt glasiert, also marmoriert oder gesprenkelt, mit natürlichen Farben und Glasuren. Dieser antike Ziereffekt ist durch die rötliche Grundfarbe durch die Engobierung mit dem Stamm und mit Ramina gekennzeichnet und wird durch weiße und grüne Flecken belebt. In der Vergangenheit wurde es verwendet, um armen Gegenständen, die aus Ton und natürlichen Erden hergestellt wurden, ein luxuriöses Aussehen zu verleihen.

Die Produkte der Marble Marble-Kollektion sind echte Juwelen, die das Beste der Keramiktradition von Grottaglie (TA) darstellen, um auf den derzeit coolsten Tischen zur Geltung zu kommen.

PRODUKTPFLEGE

Alle Geschirrprodukte sind lebensmittelgeeignet.

Wir empfehlen Handwäsche. Das Produkt erfordert keine besonderen Wartungseingriffe.

Zur Reinigung wird die Verwendung von Wasser und neutralen Reinigungsmitteln empfohlen.

Dieser Vorgang kann mit einem feuchten Tuch durchgeführt werden, dann mit einem trockenen Tuch abspülen und trocknen.

Vermeiden Sie Temperaturschocks, die zu Verletzungen in der Keramik führen könnten.

Die häufige und längere Verwendung von emaillierten Gegenständen kann zu einem Schmelzverlust an den Teilen führen, die am stärksten Stößen ausgesetzt sind. Dies ist ein physiologischer Effekt, der ihre Qualität und Funktionalität nicht beeinträchtigt.